Der Rotfuchs

Der Rotfuchs ist durch die verschneiten
Buchen aus dem Holz geschlichen,
jetzt steht er da und nimmt was wahr
am Rande der weißblauen Schneise.

Vielleicht gibt’s hier Möglichkeiten,
in den kommenden abendlichen
Stunden noch Mäuse und sogar
auch Hasen zu rauben flink und leise?

 

Das Waid-Blatt (Jagdschutz- und Jägerverein Kaufbeuren),
Heft Nr. 19-1/2017 (März)

 

Schreibe einen Kommentar